Muttertag kann kommen: Erdbeer-Mascarponetörtchen

Der Muttertag kann kommen ihr Lieben! Vorneweg gilt bei uns weiter der Grundsatz: Jeden Tag ist Muttertag! Und es gilt auch weiterhin: Das hält mich nicht ab meiner Mama eine Freude zu machen:)

Und jetzt mal ganz ehrlich: Blumen verwelken echt schnell. So ein paar Kalorien auf der Hüfte dagegen, die können sich echt hartnäckig halten. Also habt ihr mit dem Törtchen ein langlebiges Geschenk für eure Mama und wenn ihr Glück habt auch etwas davon. Überlegts euch einfach.

Und weil ich oft liebe Mails bekomme von ganz lieben Anfängerbäckerinnen (Männer würden das ja eh nicht zugeben), gibt es neben einer „Ich-hab-Mama-besonders-lieb-Variante“ auch eine einfache Variante! Lecker sind beide, gaaaaaanz sicher!! Weiterlesen

Tiroler Nusskuchen für alle!

Nach laaaanger Winterpause kommt heute wieder ein Rezept für euch! Klein Theo hält gerade sein Schläfchen und seine Schwester powert sich im Kindi aus … Zeit für den Blog! Juhu!! (An der Stelle verrät mich bitte niemand an Herrn Kuchenzauber 😉  )

Vor ein paar Tagen hatten wir leckeren Tiroler Nusskuchen zum Kaffee und mir fiel auf, dass das Rezept noch gar nicht online ist. Dabei ist das ja ein Klassiker schlechthin… und jeder, der Nüsse essen darf, weiß wie unglaublich lecker Tiroler Nusskuchen ist. Er schmeckt tagelang richtig saftig und ist schon zum Frühstück eine Wucht!

Mein Tiroler ist ein Rezept aus dem „Haarer – Kochen und Backen“-Buch, das ich schon seit 21 Jahren (Ahhhhh, wie klingt denn das?!?!) besitze UND benutze. Und heute teile ich es mit euch! Weiterlesen

Weihnachtlicher Schoko-Birnenkuchen mit feiner Lebkuchennote {TM}

Am Wochenende wartet schon die erste Kerze am Adventskranz darauf ihr Lichtlein scheinen zu lassen. Herrlich oder? Weihnachtslieder, Zimtduft, Bredla, Tannenzweige und überall Lichterketten – ich freu mich sehr auf die Weihnachtszeit! Mittlerweile brauch ich selbst recht viel Platz in meiner Küche und mein Bauch zeigt nach dem Backen das halbe Rezept, da ich ständig an der Arbeitsplatte streif oder an der Schüssel hängen bleib 🙂 Ein paar Wochen soll das auch noch so bleiben bis mein kleiner Zwerg sein warmes Nest verlassen darf. Drum kommen die Weihnachtsrezepte auch jetzt schon, solange es noch geht…

Heute gibt es ein Thermomixrezept für euch mit Lebkuchennote, fruchtig frischen Birnen und leckerer Schokolade! Mhhhhhh, ich hoff, er schmeckt euch so gut wie mir! Das Rezept gelingt auch ohne Thermomix und passt super zu einem Dessert mit einer Kugel Vanille-Eis oder einer cremigen Mousse! Weiterlesen

Saftiger Schoko-Kirschkuchen mit Müslistreuseln on top – Mhhhhhhhh!

Heut gibts nen superleckeren Kuchen für euch mit Schokolade, Kirschen und Müslistreuseln…perfekt für Herbst und Winter mit etwas Zimt und trotzdem fruchtig.

Euch bleibt also gar keine Wahl, ihr müsst den Kuchen nachbacken! 😉 Weiterlesen

Aprikosen-Schmandkuchen mit Knusperstreuseln und Heidelbeeren nach Oma Sylvia <3

Es war ne Weile etwas still hier, das muss sich zackig wieder ändern! Drum gehts heut weiter mit einem saumäßig leckeren Schmandkuchen! Das Rezept hat meine Mama entwickelt und es ist wirklich lecker!! Vor allem gut durchgekühlt in diesen nochmals richtigen schönen Sommertagen ❤

IMG_6514

Und wie so oft: Wirklich easypeasy zu backen, was will man mehr?! Weiterlesen

Fruchtigfrische Erdbeertorte für alleeeeee <3

Schon seit dem 24. April läuft bei Tobias Müller, dem Kuchenbäcker eine tolle Geburtstagsparty mit virtuellem Geburtstagstisch voller Kuchen für ihn! Und weil meine letzten Wochen so vollgestopft waren und ich zwischen all den Prüfungskorrekturen nur für meinen Blog gebacken und meinen Blogsday vorbereitet hab, komm ich jetzt erst zu meiner Teilnahme beim Kuchenbäcker! Am letzten Tag 😉

Am Samstag war ich bei ihm im Workshop auf dem Foodblogday und muss sagen, da fiel der endgültige Entschluss, dass ich es noch schaffen muss mitzumachen, weil ich begeistert war, was der Mann so drauf hat! Authentisch, witzig und sehr sehr sympathisch, dazu auch kritisch und seeeehr genau – eine erfolgreiche Kombination!

Und hier kommt hoffentlich meine erfolgreiche Kombination:

Ein fruchtigfrisches Erdbeer-Quark-Törtchen! Weiterlesen

Happy Blogsday to meeee — mit Mini-Fake-Bienenstich-Küchlein <3

Zum Geburtstag gibts heut ohne viel Schnickschnack und Tamtam ein leckeres Rezept für euch:

Mini-Fake-Bienenstich-Küchlein

IMG_6325

Weiterlesen

Muttertagskuchen <3

Ihr Lieben, heute gibts ein easypeasy Rezept für einen tollen Rührkuchen, den ihr z.B. eurer Mama zum Muttertag backen könnt. Wetten, dass ihr eure Mama mit einem Kuchen überrascht würdet?! Blumen kann ja jeder kaufen … und die Mama freut sich sicher auch darüber, aber einen selbstgebackenen Kuchen – ich bin mir sicher, jede Mama freut sich totaaaaal darüber ❤

Dazu muss ich euch noch eine kurze Story erzählen: Meine Mama sagt schon seit ich denken kann den folgenden Satz: „Jeden Tag ist Muttertag!“ und wollte damit meine beiden Schwestern und mich aufhalten, ihr etwas zum offiziellen Muttertag zu schenken. Ansich muss ich ihr ja zustimmen. Der Gedanke, dass man den Mamas an einem Tag im Jahr mit paar Blumen und Pralinen DANKE sagt, das ist schon etwas mau, bei dem, was Mamas so leisten. Aber liebe Mama, sind wir ehrlich: Abgehalten hat es uns nie 🙂 Erst kürzlich fiel uns ein Gutschein vom letzten Jahrtausend in die Hände… Zum Muttertag, ein Gutschein für „Helfen beim Putzen“ 🙂 Wir hatten es voll drauf am Muttertag!

Mal sehen, womit ich meine Mama dieses Jahr überrasche, denn den Kuchen kennt sie schon. Sie war heut beim Kaffee da:)

IMG_6228

Weiterlesen

Rhabarberkuchen mit Streuseln [Kooperation Kölln Müsli]

Der Frühling naht – ich kann ihn schon riechen!! Bald sind die Erdbeeren nicht mehr rot-weiß-grün, sondern rot-grün-süß und überall blühen zauberhafte Blümchen in bunten Farben – jaaaa, bald!!! Wie freu ich mich darauf!

Am Samstag hab ich auf dem Wochenmarkt Rhabarber entdeckt und da kam sofort der Wunsch nach Rhabarberkuchen in mir auf! Und passend dazu hatte ich schon eine Idee, wie ich diesen noch pimpen könnte: mit Krokantstreuseln! Mhhhhh! Und die Idee kam nicht von ungefähr… Weiterlesen