Fruchtigfrische Erdbeertorte für alleeeeee <3

Schon seit dem 24. April läuft bei Tobias Müller, dem Kuchenbäcker eine tolle Geburtstagsparty mit virtuellem Geburtstagstisch voller Kuchen für ihn! Und weil meine letzten Wochen so vollgestopft waren und ich zwischen all den Prüfungskorrekturen nur für meinen Blog gebacken und meinen Blogsday vorbereitet hab, komm ich jetzt erst zu meiner Teilnahme beim Kuchenbäcker! Am letzten Tag 😉

Am Samstag war ich bei ihm im Workshop auf dem Foodblogday und muss sagen, da fiel der endgültige Entschluss, dass ich es noch schaffen muss mitzumachen, weil ich begeistert war, was der Mann so drauf hat! Authentisch, witzig und sehr sehr sympathisch, dazu auch kritisch und seeeehr genau – eine erfolgreiche Kombination!

Und hier kommt hoffentlich meine erfolgreiche Kombination:

Ein fruchtigfrisches Erdbeer-Quark-Törtchen! Weiterlesen

Advertisements

Ein zauberhafter Tag: Foodblogday 2016 in München

Gestern war der Foodblogday in München und ich war mit dabei… ein toller Tag mit vielen neuen Bekanntschaften, tollen Workshops und neuen Erkenntnissen.

Vor wenigen Wochen habe ich einen der begehrten Plätze beim Foodblogday ergattern können und freute mich seitdem auf den Tag! Kritisch wurde es allerdings diese Woche, als ich nämlich total krank war (typisch für die Ferien) und wirklich erst am Samstagmorgen entscheiden konnte zu fahren. Mit leichtem Halskratzen, aber ansonsten fast fit, fuhr ich etwas aufgeregt los in Richtung München zum Burda Verlag. Weiterlesen

Happy Blogsday to meeee — mit Mini-Fake-Bienenstich-Küchlein <3

Zum Geburtstag gibts heut ohne viel Schnickschnack und Tamtam ein leckeres Rezept für euch:

Mini-Fake-Bienenstich-Küchlein

IMG_6325

Weiterlesen

Cremiges Erdbeereis – Bääääääm! {mit und ohne TM}

Heut kommt etwas verspätet das oooooberleckere Erdbeereis für euch, das ich schon vor Tagen bei Insta gepostet hab.

IMG_6308

Das Rezept stammt von Springlane.de und ich kann es nur empfehlen! So lecker und cremig und erdbeerig – so muss ein Erdbeereis sein! Normalerweise ess ich gar kein Erdbeereis, da ich Schokolade und Jogurt in Eisform bevorzuge. FräuleinMiniKuchenzauber liebt aber Erdbeeren in jeglicher Form und auch Eis… also war klar, dass ich endlich mal Erdbeereis machen muss!! Weiterlesen

Fräulein Kuchenzauber feiert Geburtstag! Meine Blogevent-Party mit Gewinnspiel [Kooperationen]

Vor einem Jahr saß ich mehr oder weniger nervös am Laptop und überlegte mir, ob ich ernsthaft diesen Schritt wagen sollte und meinen Backspleen öffentlich auslebe.  Ich war richtig nervös, als endlich die ersten Rezepte verfasst waren und mein Blog (minimal eingerichtet) bei WordPress online war. Stundenlang sah ich davor Videos auf YouTube mit Kopfhörern an, (während Manu sich vor dem Fernseher wunderte, was ich da tat) um zu verstehen, wie so ein Blog funktioniert. Bis heute habe ich nicht alles gecheckt 😉

Und kaum damit begonnen, wollte ich fast nichts anderes mehr tun… Es bereitet mir so viel Freude, ich kann versuchen mein Glück so zu beschreiben: Es fühlt sich an, als hätte ich an einem Tag eine perfekt sitzende Jeans, ein Shirt, eine dazu passende Handtasche und Schuhe gefunden. Manche eine von euch hat nun eine Vorstellung wie toll ich es finde ❤ Für die Männer (falls sich einer her verirrt): Euer Lieblingsbundesligaverein hat das Triple geholt!

Ich liebe es zu bloggen. Also an erster Stelle natürlich zu backen. Das Ganze dann aber zu fotografieren (Danke Dieter für dein ausgeliehenes Objektiv, das du wohl niiiiie wieder bekommst) und online zu stellen – da sag ich mal Bääääääääm! Und dazwischen wird alles verputzt oder verteilt. Alles können wir nämlich gar nicht essen, da braucht es ab und an aufopfernde Freunde, die einem was abnehmen!

So und nun hat mein kleines Blogbaby also Geburtstag und wird 1 Jahr alt, das möchte ich gerne mit einer Geburtstagsparty mit euch feiern und habe ein paar tolle Gewinne von netten Sponsoren organisieren können!

Tja und wie feiert man richtig? – Genau, mit Kuchen!!

Keine Party ohne Kuchen!

Also starte ich ein Blogevent für alle Instas, Facebookler, Blogleser und Bloggerkollegen:

*Fräulein Kuchenzauber feiert Geburtstag*

Blogevent-Party mit Gewinnspiel

Weiterlesen

Mhhhh – die Degustabox vom April [Kooperation]

Auch im April kam wieder eine prall gefüllte Degustabox bei mir an und FräuleinMiniKuchenzauber konnte ich nicht mehr davon weglocken. „Maaamaaaa, da sind bestimmt Kekse drin…oder Chips!“, rief mein Mäusle ganz aufgregt.

Und Tatsache, sie sollte Recht behalten. Die Chips wurden als Erstes komplett verputzt, so lecker waren die! Weiterlesen

Muttertagskuchen <3

Ihr Lieben, heute gibts ein easypeasy Rezept für einen tollen Rührkuchen, den ihr z.B. eurer Mama zum Muttertag backen könnt. Wetten, dass ihr eure Mama mit einem Kuchen überrascht würdet?! Blumen kann ja jeder kaufen … und die Mama freut sich sicher auch darüber, aber einen selbstgebackenen Kuchen – ich bin mir sicher, jede Mama freut sich totaaaaal darüber ❤

Dazu muss ich euch noch eine kurze Story erzählen: Meine Mama sagt schon seit ich denken kann den folgenden Satz: „Jeden Tag ist Muttertag!“ und wollte damit meine beiden Schwestern und mich aufhalten, ihr etwas zum offiziellen Muttertag zu schenken. Ansich muss ich ihr ja zustimmen. Der Gedanke, dass man den Mamas an einem Tag im Jahr mit paar Blumen und Pralinen DANKE sagt, das ist schon etwas mau, bei dem, was Mamas so leisten. Aber liebe Mama, sind wir ehrlich: Abgehalten hat es uns nie 🙂 Erst kürzlich fiel uns ein Gutschein vom letzten Jahrtausend in die Hände… Zum Muttertag, ein Gutschein für „Helfen beim Putzen“ 🙂 Wir hatten es voll drauf am Muttertag!

Mal sehen, womit ich meine Mama dieses Jahr überrasche, denn den Kuchen kennt sie schon. Sie war heut beim Kaffee da:)

IMG_6228

Weiterlesen